Mittwoch, 18. September 2013

Städtetrip nach Kopenhagen

Heute berichte ich über mein Wochenende in Kopenhagen.
Bei sehr schönem Wetter sind wir (meine Schwester und ich ) in Copenhagen beim meinem Sohn, er studiert da, gelandet. Nach einem guten Mittagessen bei IDA Davidsen, eines der berühmtesten Smørrebrød Restaurants in Kopenhagen. Ging es an der Oper vorbei zur Meerjungfrau, dem Wahrzeichen Kopenhagens. Danach haben wir noch einen Spaziergang durch den Nyhavn gemacht. 
Meine Einkäufe zeige ich euch in einem anderen Post.

Marmorkirken und Schloss Amalienborg 

Oper






2.Tag    Besichtigung des Rundetaarn erbaut 1632


Nyhavn

Christiania, eine autonome, staatlich geduldete Kommune







Sparziergang im Frederiksberghavn





 Einen kleinen Teil vom Tivoli haben wir uns vom Nimb aus angesehen.




Auf der Terrasse vom Nimb



Hose Jeans
Jacke Belstaff
Jacke Zara
Bluse
Shirt Chisu
Schuhe Högl
Tasche Michael Kors

Viel Spaß beim Lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.