Mittwoch, 9. April 2014

Nordic Walking


Nordic Walking fit mit 2 Stöcken

Vielleicht wissen es schon einige von euch, ich bin eine begeisterte Tennisspielerin. Meine zweite Leidenschaft gehört dem Nordic Walking, denn das  ist mehr als nur  spazieren gehen mit zwei Stöcken. Durch das  Abdrücken vom Boden mit den Stöcken trainiere ich die Brust-, Schulter- und Armmuskulatur, gleichzeitig entlaste ich dabei meine Fußgelenke. Es ist die optimale Sportart  neben und für Tennis, um mich fit zu machen.

Nordic Walking lerne ich vor Jahren mit meiner Schwester bei einem Wellnessurlaub kennen, dort wurde Nordic Walking angeboten, wir nahmen an einem Kurs teil, und waren sofort begeistert und seitdem kommen die Stöcke 2 mal die Woche zum Einsatz. 

Nordic Walking ist auch ein ideales Fettverbrennungstraining. Es bringt Herz, Kreislauf und  Stoffwechsel in Schwung, sorgt für mehr Ausdauer und kräftigt so meinen gesamten Körper. Der Belastungspuls ist um etwa 15 Schläge und der Kalorienverbrauch 20 bis 55 Prozent höher im Vergleich zum normalen Walking. Dabei ist die subjektive Belastung kaum erhöht, denn statt weniger Muskeln intensiv zu bewegen, beanspruche ich  mehr Muskeln in einem optimalen Bereich.

Am Montag war so schönes Wetter, da beschlossen wir eine kleine Tour am Tegernsee (ihr merkt es bereits, da sind wir öfter) mit unseren Stöcken zu machen. Gesagt getan, ein paar Bilder davon möchte ich euch hier zeigen. Vielleicht bekommt ihr dann auch Lust es mal auszuprobieren, wenn ihr es nicht schon kennt.

Wie haltet ihr euch fit, welche Sportart bevorzugt ihr?











Heeehhhh, das war ein gelungener Tag, jetzt geht`s noch ins Bräustüberl, Hunger und Durst.

Sporthose Aldi
Shirt Wilson
Cape Belstaff
Schuhe Reebook
Stöcke Leki

Danke für euren Besuch. Ich freu mich über eure Kommentare.

Kommentare:

  1. Liebe Gaby, Du schaust superfit aus! Ich mache zwar kein Nordic Walking, aber ich laufe gerne - sollte ich wieder öfter.
    Deine Figur ist toll und Du hast so schön trainierte Arme!
    Und wenn Du mal Richtung Garmisch kommst, dann meldest Du Dich aber bitte bei mir :-)

    LG
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette, vielen Dank, gerne melde ich mich bei dir, sollte ich in deine Gegend kommen.
      Sei herzlichst gegrüßt
      Gaby

      Löschen
  2. Hallo Gaby, chic,chic! So macht Sport dann noch doppelt Spaß. Für mich gehört regelmäßige Bewegung auch einfach dazu. Ich gehe zum Ausdauertraining ins Fitness Studio (Crosstrainer und Zirkeltaining), habe zu Hause ein Stepbrett für Workouts und gehe im Sommer ganz gerne Joggen (im Winter eher unregelmäßig).
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Super, das letzte Bild. Überhaupt, ich habs mir letztens gedacht. Ganz schöne Muckis hat die Gaby.
    Ja... früher habe ich im Verein geschwommen und habe jahrelang aktiv Volleyball gespielt und bin ziemlich viel mit dem Rad unterwegs gewesen. Im Winter Skifahren, im Sommer(urlaub) Surfen und Katsegeln. Sonst 3 mal die Woche Fitnessstudio, Stepaerobic, Wirbelsäulengymnasik, Cardio, Geräte.
    Geht die letzte Zeit nur nicht mehr viel, da ich in beiden Schultern Kalk habe, der auch mit Stoßwelle nicht verschwand. Eine OP kommt aktuell noch nicht in Frage. Die Schmerzen halten sich noch in Grenzen. Aber alles was mit Schlagen, Drehen oder Liegestützen zu tun hat, kann ich knicken.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny, du warst ja aktiv, das fehlt dir jetzt bestimmt. Eine OP würde ich auch so lange raus schieben wie nur möglich.
      Freut mich, dass dir meine Bilder gefallen.
      Liebe Grüße
      GABY

      Löschen
  4. Wow Gaby,
    das sieht super aus. Da sieht man, wo Deine tolle Figur herkommt! Ich bin vor ein paar Jahren auch gewalkt, aber habe im Moment keinen Trainingspartner und alleine rafft man sich nur schwer auf. Vielleicht sollte ich es auch wieder versuchen.
    Liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Mir ist auf Deinen Fotos auch schön öfter aufgefallen, dass Du gerne ärmellos gehst und es Dir auch leisten kannst! Hut ab vor Deiner Ausdauer und Deinem Sportpensum - das zahlt sich auf jeden Fall aus und meine neidischen Blicke sind Dir jedes mal sicher! Liebe Grüße mit Winkeärmchen, Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bärbel, Du schaffst es immer wieder mich zum Lachen zu bringen, ja ich arbeitet auch gegen das Winkeärmchen.
      Liebe Grüße
      GABY

      Löschen
  6. Du hast eine perfekt trainierte Figur, liebe Gaby! Ich spiele zwar weder Tennis noch gehe ich nordic walken, aber ich betreibe dennoch gerne Sport, im Winter hauptsächlich im Fitnesscenter. Am liebsten besuche ich Kurse, in denen Cardio & Krafttraining kombiniert sind wie Thairobix oder Hot Iron. Im Frühling/Sommer gehe ich gerne radfahren und draußen laufen. Wollte heute einen faulen Abend einlegen, da die letzten Tage sehr stressig waren - hm, vielleicht raffe ich mich doch auf, ins Studio zu gehen :-) ... - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja, du bist ja auch sehr fit, vor ein paar Jahren war ich auch noch im Fitnesscenter, so richtig zum auspowern, doch jetzt mach ich´s ein bisschen gemütlicher. Bin jetzt nur im Winter dort, mache aber Hauptsächlich Ausdauertraining für´s Tennis und auch mal Yoga.
      Liebe Grüße
      Gaby

      Löschen
  7. Hi Gaby....you look so fit!! Fabulous photos:)
    ~Anne

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das macht einfach Spaß ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gaby, Deine Arme habe ich ja schon in einem Deiner letzten posts bewundert. Dein Training zahlt sich wirklich aus - kannst stolz auf Dich sein. Ich habe es ehrlich gesagt nicht so mit der Lauferei... also nicht mit der "ohne" Ziel und Zweck. Ankommen allein, reicht für mich als Anreiz nicht aus. :-) Ich beschwöre jeden zweiten Tag meine Hanteln im Wechsel mit Cardioworkouts. Sollte ich irgendwann wieder Zeit haben, ist auch der Golfplatz ein Ort an dem ich mich gerne auspowere. Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, herzlicher Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
  10. Schöner Anblick, Du sportlich unterwegs in der Natur. Ich mache auch Nordic Walking. Praktisch, dass ich direkt am Naturschutzgebiet Fischbeker Heide wohne, die Ebenen, Wald und Hügel bietet. Außerdem mach ich Wassergymnastik und schwimme im Anschluß.
    Sonnengelbe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen

Danke.