Dienstag, 23. September 2014

WHITE AND GREY FOR FALL

WEIßE HOSE UND GRAUER PULLI

Jetzt muss auch ich mich doch schön langsam vom Sommer verabschieden, aber nicht bevor ich nochmal ein helles fast sommerliches Outfit präsentiere, das durchaus auch im Herbst eine gute Figur macht. Die weiße Hose habe ich bereits hier vorgestellt, der graue Pulli ist neu. Ich finde eine sehr schöne Kombination für die ersten noch warmen Herbsttage und mit der Boucléjacke auch für kühlere Tage geeignet.

Dieses Outfit wählte ich um meinen Sohn vom Flughafen abzuholen, anschließend waren wir noch bei Freunden zum Essen eingeladen.

Wie gefällt Euch der Look?
Wünsche Euch noch einen schönen Abend.















Hose Zara
Pulli Hallhuber
Jacke Mango  ähnlich Hier
Schuhe Högl
Kettte Zara
Tasche Zara


Kommentare:

  1. Hallo Gaby,
    schlicht, einfach und sehr edel...das fällt mir sofort bei deinem Outfit ein. Die Mischung der zurückhaltenden Farben gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. YeaHHH Gaby!
    Very cOOlOOk!
    Fantastic phOtOs!... (8-1O-11).
    Sie sind herrlich!
    Ihr als, wenn Sie Inspiration erhalten...
    http://maximsfashion.blogspot.com
    +♥



    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby,
    meine Tochter hat heute auch nochmal eine weiße Hose angezogen, weil es so schön sonnig war. Ich finde man muß diese sonnigen Tage, die diesen Sommer so rar waren einfach nutzen. Genau so wie Du es getan hast. Der Look gefällt mir ausgesprochen gut, sehr klassisch,chic und edel und die Kette als perfekten Blickfang.
    Hoffentlich sind uns noch viele dieser schönen Spätsommertage beschieden.
    Ganz liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Schön finde ich ihn. Irgendwie ist mir grade wieder nach mehr "Schlag" bei Hosen. Sehr edel sieht die aus.
    Hast Du schon einen Friseurtermin gemacht? LG Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Gaby! Ein sehr schönes Sporty-Chic Outfit. Ich mag auch die Kombination aus Weiß & Grau. Die Farbe Grau bzw. Anthrazit ist ein guter Kombinationspartner für viele andere Farben. Mit weiß trage ich es auch sehr gern im Sommer. Es strahlt so eine gewisse kühle aus. Schmuck in Silber passt auch sehr gut dazu. Dein Outfit gefällt mir richtig gut.
    Da passt einfach alles. Die passende "Farb-Lokation" dann noch die Schuhe und Handtasche auf einander abgestimmt und zu der weiten Hose ein Spitzenschuh gewählt. Einfach Perfekt! Ganz liebe Grüße, Anita


    AntwortenLöschen
  6. Schön schlicht und elegant wie Andrea und Sunny schon sagten, dem schließe ich mich gern an! Sind deine Haare kürzer? LG Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina, freut mich dass es dir gefällt. Meine Haare sind nicht kürzer, hab mir nur einen Pony schneiden lassen, der gefällt mir aber gar nicht mehr, deshalb lass ich sie jetzt wieder wachsen.
      Viele liebe Grüße
      Gaby

      Löschen
  7. Liebe Gaby, Grau und Weiß sehen einfach immer edel zusammen aus. Es steht Dir super und ich mag Deine weiße Hose sehr - ein richtig toller Schnitt. Ich hoffe wie Monika, dass uns noch ein paar schöne Sonnentage erwarten und wir noch oft weiße Hosen anziehen können. Ganz lieber Gruß, Conny

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschönes Outfit, dass ich mir auch im Herbst gut vorstellen kann! Vielleicht ein (wein)roter Mantel drüber oder ein toller Cardigan :-) ... Und großen Respekt auch vor Deiner super sportlichen und schlanken Figur! - Ganz liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gaby,

    heute hast Du es wieder genau getroffen - ich meine natürlich meinen Geschmack! Die Kombi Weiß mit Grau ist einfach nur edel, edel, edel und steht Dir ausgezeichnet! Deine schlichte Inszenierung mit einer Bling-Bling-Kette ist nicht zuletzt deshalb so wunderbar, da die Silhouette so toll zu Dir passt - einschließlich der ausgestellten Hosenform.
    Wenn Du dann auch noch den Blazer dazu trägst - perfekt!
    Du bist einfach eine sehr, sehr geschmackvolle Frau :-)

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    AntwortenLöschen

Danke.